Datenschutzerklärung

Anwendungsbereich
Kunden, Lieferanten und Dienstleister vertrauen uns tagtäglich persönliche Daten an. Wir verstehen es als Teil der unternehmerischen Verantwortung, dem Unternehmen anvertraute Informationen und Daten zu schützen. Datenschutzgrundsätze wie Datensparsamkeit, Transparenz und Sicherheit haben daher höchste Priorität.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt unsere Datenschutzhinweise so zu gestalten, dass sich jeder einen schnellen Überblick verschaffen kann, wofür personenbezogene Daten verarbeitet werden. Darüber hinaus sollen ebenfalls ausreichend Informationen denjenigen zur Verfügung stehen, die sich für Details interessieren. Alle nachfolgenden Angaben beziehen sich dabei auf die Nutzung der digitalen Angebote über PC, Smartphones, Tablets sowie alle weiteren internetfähigen, mobilen oder stationären Endgeräte.

Bitte lesen Sie sich unseren Datenschutzhinweis sorgfältig durch. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Datenschutzhinweis haben, können Sie diese jederzeit an die E-Mail-Adresse info@kerzenscheune.com richten.

Dieser Datenschutzhinweis enthält Informationen zur Datenverarbeitung auf der nachfolgenden Internetseite der Kerzenscheune, sowie den damit korrespondierenden digitalen Prozessen:

www.kerzenscheuneonline.com

Sofern auf unseren digitalen Angeboten die Möglichkeit der optionalen Eingabe persönlicher Daten besteht, bitten wir Sie, für sich selbst zu prüfen, welche Daten Sie uns gegenüber preisgeben möchten. Die als solche gekennzeichneten Pflichtfelder benötigen wir zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage oder Ihres Auftrags. Darüber hinaus erhobene Daten sind freiwillig und werden zur Optimierung unseres Serviceangebots verwendet.

Verwendete Begrifflichkeiten
„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.
 „Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.
Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Kontakt und verantwortliche Stelle
Wenn Sie Fragen haben oder Sie in einem der genannten Fälle von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:


info@kerzenscheune.com
mit dem Betreff „Datenschutz“
Weitere Kontaktdaten:
Verantwortlicher für die Verarbeitung:
Kerzenscheune Ina Behm
Niederhagen 10
18182 Rövershagen

 

Ihre Rechte
Sie sind jederzeit dazu berechtigt Ihre Rechte als betroffene Person uns gegenüber geltend zu machen. stehen Bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen gehören hierzu die folgenden Rechte:

  • Recht auf Auskunft gem. Art. 15 EU DSGVO
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung gem. Art. 16 EU DSGVO
  • Recht auf Löschung  gem. Art. 17 EU DSGVO
  • Recht auf Einschränkung  gem. Art. 18 EU DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 EU DSGVO
  • Recht auf Widerspruch/Widerruf von Einwilligungen gem. Art. 21 EU DSGVO
  • Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde gem. Art. 13 Abs. 2 lit. d) EU DSGVO

Um Ihren schriftlichen Antrag bearbeiten zu können, sind wir verpflichtet Ihre Identität sorgfältig zu prüfen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns vorbehalten – je nach Kritikalität der Daten – weitere Informationen oder Identitätsnachweise anzufordern. Dies dient insbesondere auch dem Schutz Ihrer Daten vor unbefugtem Zugriff Dritter.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir uns vorbehalten Anfragen, die unangemessen häufig oder die ohne entsprechende Identitätsnachweise eingehen, nicht zu bearbeiten. Hierüber werden wir Sie schriftlich informieren.

Details zu Ihren Rechten


Auskunft, Übertragbarkeit
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten. Weiterhin haben Sie jederzeit das Recht, Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten an sich selbst oder einen Dritten übertragen zu lassen.

Sofern Sie eine Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten erhalten möchten oder eine Datenübertragung wünschen, wenden Sie sich bitte schriftlich an info@kerzenscheune.com.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Daten übertragen können, die auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruhen.

Berichtigung, Löschung, Einschränkung
Auf Ihren Wunsch werden wir die über Sie gespeicherten Daten berichtigen, sperren oder löschen, sofern andere gesetzliche Regelungen (z.B. Pflichten zur Aufbewahrung aus dem Handelsgesetzbuch) dem nicht entgegenstehen. Bitte wenden Sie sich hierzu schriftlich an info@kerzenscheune.com.

Die Daten in Ihrem Kundenkonto können Sie jederzeit unter www.kerzenscheuneonline.com im Bereich „Mein Konto“ – unter Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihres Passwortes – einsehen und bearbeiten.

Datensicherheit
Beim Datentransfer, zum Beispiel bei der Eingabe Ihrer Kundendaten in das Bestellformular oder im Kontaktformular, bieten wir Ihnen das so genannte SSL-Sicherheitsverfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit einer 256-Bit-Verschlüsselung.
Sie erkennen die Übertragung verschlüsselter Daten, an der Darstellung eines geschlossenen Schlüssel- bzw. Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir wenden äußerste Sorgfalt und höchste Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen oder Datenverlust zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datensparsamkeit
Wir arbeiten nach dem Prinzip der äußersten Datensparsamkeit. Es werden nur die Daten erhoben, die für die Erfüllung des konkreten Auftrages notwendig sind. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und durch die Kerzenscheune nicht für andere Zwecke benutzt. Ein User-Tracking findet durch uns nicht statt. Wir versenden keine Newsletter. Die Bezahlung erfolgt generell über Vorkasse, so dass bei uns keine Kontendaten vorliegen.
Kontaktformular im Internetshop www.kerzenscheuneonline.com
Das Kontaktformular und das Formular „ Frage stellen“  soll Ihnen als einfache Möglichkeit dienen, sich mit uns zu allen Fragen rund um unsere Produkte in Verbindung zu setzen.  Die Angaben werden von uns nur zwecks Beantwortung Ihres Anliegens verarbeitet.
Speicherfristen  und Löschung von Daten
Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei  Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf. Angaben im etwaigen Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung.
Die Kerzenscheune speichert die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Informationen für die gesetzlich bestimmten Zeiträume. Für diesen Zeitraum (regelmäßig zehn Jahre) werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung, für Wirtschafts- und Steuerprüfungszwecke sowie zur Aufklärung möglicher Straftaten erneut verarbeitet.
Sofern Ihr Anliegen nicht den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegt, werden Ihre Daten nach Ablauf des Verarbeitungszwecks gelöscht.
Weitergabe von Daten
Die Kerzenscheune verzichtet auf jede Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, außer diese Daten werden für die Durchführung  der Versendung ihres Auftrages durch einen Paketdienstleister  benötigt.

Werden Ihre Daten durch unsere Dienstleister  zur Auslieferung unserer Produkte verarbeitet, beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten auf das erforderliche Minimum.
Der Datentransfer erfolgt verschlüsselt.

Im Rahmen der Auftragsverarbeitung wurden unsere Partner wurden von uns sorgfältig ausgewählt und sind uns gegenüber gemäß den gesetzlichen Bestimmungen des Art. 28 EU DSGVO zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten, sowie zur Beachtung der  Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es unseren Partnern nicht gestattet, die Daten unserer Kunden für werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben oder selbst kommerziell zu nutzen.


Erforderliche Angaben
Wir verarbeiten an unterschiedlichen Stellen personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, etc. Wir möchten Ihnen in diesem Datenschutzhinweis einen möglichst detaillierten Überblick darüber geben, was bei uns mit Ihren Daten geschieht, auf welcher Rechtsgrundlage wir Ihre Daten verarbeiten und ob die Angabe Ihrer Daten vertraglich oder gesetzlich erforderlich ist.

Sofern die Kerzenscheune Ihre Daten auf Grundlage eines Vertrages oder eines Gesetzes verarbeiten sind Eingabefelder als sogenannte Pflichtfelder gekennzeichnet, wenn wir die Angaben zur Erfüllung des Vertrages oder aufgrund einer gesetzlichen Anforderung benötigen. Diese Pflichtfelder finden Sie beispielsweise im Rahmen einer Bestellung. Bei fehlenden Pflichtangaben können wir gegebenenfalls unsere Services nicht erbringen.

Sofern die Möglichkeit der Eingabe weiterer persönlicher Daten besteht, sogenannte optionale Felder, möchten wir Sie bitten, für sich selbst zu prüfen, welche Daten Sie uns gegenüber preisgeben möchten.
Bestellabwicklung
Für den Abschluss, die Durchführung oder die Beendigung Ihrer Bestellung benötigen wir auch persönliche Daten von Ihnen. Hierzu zählen:

  • Vorname, Nachname
  • Rechnungs- und Lieferanschrift
  • E-Mail-Adresse
  • optional Telefonnummer

Die Verarbeitung der Bestellabwicklung umfasst u.a. den Versand von Bestellungen,  den Versand von elektronischen Bestellbestätigungen und Rechnungen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) EU DSGVO, d.h. Sie stellen uns die Daten auf Grundlage des Vertragsverhältnisses zwischen Ihnen und der Kerzenscheune  zur Verfügung.

Die für die Vertragsabwicklung erhobenen Daten bewahren wir die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Informationen des Vertragsverhältnisses für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf. Für diesen Zeitraum (regelmäßig zehn Jahre ab Vertragsschluss) werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung, für Wirtschafts- und Steuerprüfungszwecke sowie zur Aufklärung möglicher Straftaten erneut verarbeitet.


Kundenkonto Online
Um Ihnen bei Ihrem Einkauf den größtmöglichen Komfort zu ermöglichen, bieten wir Ihnen die dauerhafte Speicherung Ihrer persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto an. Nach Einrichtung eines Kundenkontos ist keine erneute Dateneingabe erforderlich. Zudem können Sie in Ihrem Kundenkonto die zu Ihnen gespeicherten Daten jederzeit einsehen und ändern. Möchten Sie ihr Kundenkonto löschen lassen, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Bitte beachten Sie, dass die Löschung Ihres Kundenkontos online lediglich eine Löschung in unserem Webshop System verursacht. Eine Löschung in nachgelagerten Systemen ist damit nicht zwingend verbunden.
Zusätzlich zu den bei einer Bestellung abgefragten Daten müssen Sie für die Einrichtung eines Kundenkontos ein selbstgewähltes Passwort angeben. Dieses dient zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse für den Zugang zu Ihrem Kundenkonto.
Reportings
Darüber hinaus erheben wir auf Basis der Bestellungen betriebswirtschaftliche Kennzahlen und werten diese ohne Personenbezug aus. Dies dient der betriebswirtschaftlichen Optimierung unserer Prozesse. Rechtsgrundlage ist hierfür Art. 6 Abs. 1 lit. f) EU DSGVO (berechtigtes Interesse).

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenfreie Auskunft, Datenübertragung, Berichtigung, Sperrung und ggf. Löschung sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer bei uns gespeicherten Daten.


Details zu Bestellabwicklung
Wir geben Ihre Daten nur an einen Paketdienstleister zum Zweck der Anlieferung an die Lieferadresse weiter.
Sofern Sie die Weitergabe Ihrer Daten an den Paketdienstleister nicht wünschen, können Sie Ihre Bestellung auch jederzeit in unserem Ladengeschäft (Kerzenscheune, Niederhagen 10, 18182 Rövershagen) abholen. Dazu nutzen Sie bitte im Warenkorb die „Selbstabholung“.

Rechtsgrundlage für die Datenweitergabe ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) als auch Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU DSGVO.


Zahlverfahren
Wir bieten als Zahlverfahren nur „Vorkasse“ oder „Nachnahme“ an, so dass bei uns keine Zahlungsdaten im System benötigt werden.
Kundenbetreuung
Um Ihnen vor, bei und nach Ihrem Einkauf schnell helfen zu können, bieten wir Ihnen einen Kundenservice innerhalb der Öffnungszeiten der Kerzenscheune an. Bei Zurverfügungstellung ihrer Telefonnummer, wird diese nur zu diesem Zweck benutzt. Ansonsten erfolgt die Kundenbetreuung per E-Mail.

Eine Beratung ist grundsätzlich ohne Angaben zu Ihrem Kundenkonto möglich. Sofern hingegen die Bearbeitung Ihres Anliegens eine Identifizierung erfordert (z.B. Klärung von Anliegen zu Ihrem Kundenkonto, Auskunftsersuchen), dienen angeforderte personenbezogene Daten ausschließlich der Legitimation Ihrer Person, zur Durchführung der Bearbeitung Ihres Anliegens und deren Qualitätssicherung.

Für die Abwicklung Ihrer Anliegen benötigen wir ggf. folgende Daten von Ihnen:

  • Vorname, Nachname
  • Rechnungs- und Lieferanschrift
  • E-Mail-Adresse
  • Bestellnummer

Rechtsgrundlage für die Auftragsannahme und/oder Auftrags- bzw. Lieferrecherche ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) EU DSGVO, d. h. Sie stellen uns die Daten auf Grundlage des Vertragsverhältnisses mit uns zur Verfügung. Im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Rechte und zum Zwecke der Legitimationsprüfung verarbeiten wir Ihre Daten auf Basis des Art. 6 Abs. 1 lit. c) EU DSGVO, d.h. wir sind rechtlich verpflichtet die Verarbeitung vorzunehmen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung im Rahmen unseres Beschwerdemanagements (auch auf Social Media Seiten) ist  Art. 6 Abs. 1 lit. f) EU DSGVO. Unser Interesse, Kundenzufriedenheit zu erzeugen, ist dabei als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.

Wir speichern Ihre Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen bzw. möglicher vertraglicher Aufbewahrungsfristen, Gewährleistungs- und Garantierechte und/oder Nachweispflichten.

Sofern es für die Auftragsabwicklung oder Lieferrecherche erforderlich ist, übermitteln wir Ihre Daten an unsere Paketdienstleister, die uns bei der Kundenbetreuung unterstützen.


Datenbereinigungsprozesse
Wir möchten sie darauf hinweisen, dass die Kerzenscheune bei Bedarf die Richtigkeit der gespeicherten Daten prüft.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung im Rahmen unserer Bereinigungsprozesse ist  Art. 6 Abs. 1 lit. c) EU DSGVO, d.h. wir sind gesetzlich verpflichtet die Richtigkeit der bei uns gespeicherten Daten zu überprüfen.
Information unserer Kunden über relevante Vorgänge
Wir behalten uns vor, Sie im Falle relevanter Vorgänge über den Weg der bei uns hinterlegten Kontaktdaten zu informieren. Solche Vorgänge können Ihre Bestellung betreffen (z.B. Verzögerung der Lieferung), aber auch Warnungen (z.B. Rückrufaktion) beinhalten.

Ausgeschlossen ist die Verarbeitung Ihrer Daten zu Werbezwecken.


Rechtsgrundlage der Verwendung Ihrer Kontaktdaten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) EU DSGVO. Unser Interesse, unsere Kunden über relevante Vorgänge zu informieren, ist dabei als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen.


Besuch unserer Websites             
Bei Aufruf unserer Websites werden durch uns keine Daten zur Auswertung erhoben.

In den Server Log Files des Hostanbieters Strato AG werden automatisch Informationen gespeichert, die Ihr Browser ebenfalls automatisch aus technischen Gründen übermittelt. Dies sind:

•    Browsertyp/-version
•    verwendetes Betriebssystem
•    Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
•    Hostname des zugreifenden Endgerätes (IP-Adresse, anonymisiert)
•    Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
•    Bei Smartphones, Tablets und anderen mobilen Endgeräten ggf. Hersteller/Typbezeichnung

Eine personenbezogene Speicherung dieser Daten erfolgt nicht. Auch eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer IP-Adresse ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) EU DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den nachfolgend aufgelisteten Zwecken der Verarbeitung:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website/Applikation,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität.
  • Ihre IP-Adresse speichern wir generell anonymisiert, hierbei findet keine personenbezogene Auswertung statt. Eine vollständige Speicherung der IP-Adresse erfolgt nur für die Nachvollziehbarkeit von technischen Fehlern und Hackerangriffen.

Die IP-Adresse wird im Anschluss an Ihren Besuch bei uns innerhalb von 7 Tagen gelöscht.


Geolokalisation
Diese Funktion wird von uns nicht genutzt.


Werbung / Marketing
Wir nutzen keine automatisierten  Marketinginstrumente und Newsletter.


Cookies
Um Ihnen ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, nutzt die Kerzenscheune Cookies. Diese setzen wir auf unseren digitalen Angeboten ein.  Die benutzten Cookies sind nur technischer Art und enthalten keine persönlichen Daten. Mit der Nutzung unserer Webseiten stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu.

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet durch unsere digitalen Angebote abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die Gültigkeitsdauer für die Cookies ist auf die jeweilige Session begrenzt („Session Cookies“).

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, bieten aber die Möglichkeit an, Cookies abzulehnen oder vor der Speicherung eine Warnung anzuzeigen. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, dass Sie ein neues Cookie erhalten, oder auch wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies löschen.

Wir empfehlen Ihnen, die Cookie-Funktionen eingeschaltet zu lassen, um alle Funktionen unseres Onlineangebots nutzen zu können.

Unsere Cookies speichern keine sensitiven Daten wie Passwörter  oder ähnliches. Sie richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Wenn Sie keine Cookies aktivieren wollen oder können, haben Sie auch die Möglichkeit über Telefon zu bestellen (Telefon 038202 29979).


Tracking
Wir benutzen keine Tracking-Mechanismen.


Google Analytics
Die Webseiten der Kerzenscheune werden nicht durch Google-Analytics oder ähnlich gelagerte Dienste überwacht.


Social Bookmarks/Plug-Ins
Auf unseren Webseiten verwenden  wir keine „Social Bookmarks“ oder „Social Plug-Ins“.